Hinweis: Die Generalstaatsanwaltschaft Brandenburg hat seine Internet-Seiten auf barrierefreien Zugriff optimiert und verwendet deshalb standardisiertes CSS (Stylesheets). Sollte Ihr Browser dieses nicht korrekt anzeigen, unterstützt er nicht die üblichen Webstandards. Weitere Informationen finden Sie hier.

Generalstaatsanwaltschaft

Abk. = Erklärung erscheint, wenn Maus auf Abkürzung zeigt

Elektronischer Rechtsverkehr

Elektronischer Rechtsverkehr bezeichnet die rechtsverbindliche elektronische Kommunikation zwischen den Verfahrensbeteiligten und den Gerichten sowie Staatsanwaltschaften.

Der elektronische Rechtsverkehr mit den Staatsanwaltschaften des Landes Brandenburg ist zum 1. September 2017 eröffnet worden. Rechtsgrundlagen sind § 41a StPO und die Verordnung über den elektronischen Rechtsverkehr im Land Brandenburg.

Die Staatsanwaltschaften des Landes Brandenburg sind für den elektronischen Rechtsverkehr (bis 31. Dezember 2017) ausschließlich über das elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach (EGVP) erreichbar. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.erv.brandenburg.de.

 

ausführlicher Text